ASC Logo

ASC Info-Ecke:

Nächster Clubabend:


07.Oktober 2021
um 20:00 Uhr
in unserem Clublokal
Sommerfrische

 

Weitere Termine
und Infos


ASC Turnier
19.09.2021

abgesagt

ASC-Slalom
25.04.2021

abgesagt

JHV ASC Ansbach
05.03.2021

verschoben

Gemeinsames Essen
23.01.2021 in
Kettenhöfstetten

verschoben

14.11.2020 um 19:30 Uhr
Ehrung langjähriger
Vereinsmitglieder

Verschoben

 

Aufstellung abgesagter NAVC-Veranstaltungen 2021 (Stand 27.08.21)

Meisterschaftstermine
DAM und LV 2021

 

Meister und
 Vizemeister

des ASC Ansbach 2019
(2020 gab es keine)

20 Jahre ASC Website

 

navc logo

ASC Ansbach - seit 1963
Ortsclub des Deutschen NAVC und Mitglied im BLSV / AMBB

Aktualisiert am 15.09.2021 um 15:25 Uhr   -   was geändert wurde seht ihr hier

Am 1. September 2021 starb im Alter von 81 Jahren unser Gründungsmitglied Manfried Pabst. Unsere aufrichtige
Anteilnahme gilt besonders seinen Angehörigen.

 

Todesanzeige Manfried Pabst 500

Zum Bericht

Am 5. September führte der MSC Sophienthal zusammen mit dem RST Mittelfranken einen Automobilslalom durch. Obwohl erst die dritte Slalomveranstaltung dieses Jahr im Landesverband Nordbayern, war sie auch gleichzeitig das Saisonfinale.
Einen Bericht zu dieser Veranstaltung und zur NAVC Motorsportsaison 2021 findet ihr hier.
Die Ergebnisse hierzu gibt es natürlich auch.

Vorbericht Turnier 360 abgesagt

Wegen der nach wie vor bestehenden Corona-Problematik muss der ASC Ansbach nun leider auch die zweite für 2021 geplante Motorsport-Veranstaltung, das für den 19. September angekündigte Automobilturnier, absagen.

Logo Kolbenfresser 150
NAVC CN Logo 150

Nachdem wir euch das letzte halbe Jhr, mangels aktueller Nachrichten, regelmäßig mit Berichten und Rückblicken auf ASC- und NAVC-Ereignisse vor 20-30 Jahren versorgt haben, beenden wir nun die Reihe der Nostalgie-Schmankerl. Insgesamt über 30 Artikel aus dem “Kolbenfresser” und den “NAVC-Clubnachrichten” wurden in den letzten sechs Monaten veröffentlicht. Alle Veröffentlichungen können auch weiterhin auf unserer Seite “Berichte” nachgelesen werden. Wir hoffen, euch damit ein bisschen Abwechslung in den manchmal tristen Pandemiealltag gebracht zu haben.
Joachim Hofmann, 1. Vorsitzender
Jürgen Volkmer, Webmaster